Motorradgottesdienst 2017 am Nürburgring – wir sind dabei

Auch im Jahr 2017 werde ich wieder mit einer Gruppe zum Anlassen am Nürburgring fahren, um mit 20.000 anderen Motorradbegeisterten den Saisonstart zu feiern. Der Unterschied dieses Jahr: Die #dainesecrew ist mit an Bord! Text & Fotos: Tobias Vögerl

„Anlassen“ ist der traditionelle Motorradgottesdienst, der die Motorradsaison für alle Nürburgring-Verrückten einläutet. Highlight letztes Jahr: Eine BMW K1300S im Tiger-Look inklusive entsprechend gekleidetem Fahrer und sexy Tigerkätzchen-Sozia. Nicht nur Motorradfreunde in Kostümen, von geschmückten Helmen über verkleidete Löwen und Zebras war 2016 alles dabei, auch die Aussteller haben diesen Event inzwischen für sich entdeckt. Es gibt also jede Menge zu erleben und bestaunen.

Datum: 2. April 2017
Uhrzeit: 8:00 Uhr Abfahrt, Treffpunkt ab 7:00 Uhr
Ort: Westfalentankstelle, Spenrather Weg 1 in 50829 Köln
Maximale Teilnehmerzahl: 10

Von dort geht es fast direkt zum Nürburgring, vorher werden wir eventuell noch einmal tanken, aber das besprechen wir vor Ort. Der Gottesdienst selbst findet um 11 Uhr statt. Grund für die frühe Abfahrt ist der immense Andrang der Schaulustigen und Biker.

Nach dem Motorradgottesdienst beginnt wenig später eine Runde über die Nürburgring-Nordschleife. Ausfahrt ist am Tiergarten. Wer anschließend noch Lust hat, eine Tour durch die Eifel zu machen, ist gern dazu eingeladen. Dafür treffen und sammeln wir uns am Ortseingang in Barweiler. Von dort aus fahren wir Landstraße in Richtung Redhot Restaurant in Jüchen, wo es zum Abschluss Speis und Trank für uns geben wird.

Die Fahrt von Barweiler nach Jüchen wird in etwa 150 bis 250 km sein, je nach Verkehrslage und Wetter. Wir können unterwegs problemlos irgendwo tanken.

Beachtet bitte, dass es Streckensperrungen geben kann und eventuell Umwege gefahren werden müssen.

Download Anfahrt Download Rückweg
Google Maps
new-google-maps-logo
Google Maps
new-google-maps-logo
Navi-Download (GPX)
unbenannt-1
Navi-Download (GPX)
unbenannt-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s